Kleiner Junge

Dieser kleine Junge belagerte mich während meines Mittagessens vergangenen Freitag. Ich besuchte ein kleines, billiges Restaurant in der Nähe des Bahnhofs. Er war das Kind der Besitzer und spielte zunächst ausgelassen vor dem Restaurant, bis er von seiner Mutter, die mich bediente, in den Innenraum zurückgeholt wurde. Dort wurde er dann auf mich aufmerksam. Er druckste am Anfang noch ein wenig herum, aber als ich mich freundlich mit ihm unterhielt, breitete er seine umfangreiche DVD-Sammlung vor mir aus und plapperte mir in seinem drolligen polnischen Kauderwelsch etwas vor, das ich nicht verstand. Als Krönung winkte er mich ungeduldig an den Bildschirm, als er hinter der Theke stand und sich seine Kinderfilme ansah. Ich zeigte ihm schließlich noch das Display meiner Digitalkamera und schoss dieses Foto, bevor ich mich von ihm und den Besitzern verabschiedete.

Datum: Donnerstag, 22. Februar 2007 22:43
Themengebiet: Zeitlinien Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren
Meine Tags:

2 Kommentare

  1. 1

    Begegnungen, die Freude machen.

  2. 2

    Drolliges Kerlchen, die Neugier steht ihm ins Gesicht geschrieben

Kommentar abgeben



*

Anti-spam image