Jubli! Jubli!

Päckcheninhalt

Heute ist das Päckchen von Elsa angekommen. Jetzt heißt es „nur“ noch, das Werk zu vollenden. Und irgendwann prangt dann ein Banner auf Elsas Nacht(b)revier, der die Leser thematisch auf die unbestrittene Grande Dame des Online-Vatikanthrillers einstimmen wird. Morgen gibt´s gleich mal Espresso zur Förderung der Kreativität. PS: Und wo bekomme ich jetzt Dessertwein her? Was ist eigentlich Dessertwein? Fragen über Fragen über…ich merke schon: im Grundkurs „Italienisch Essen für Anfänger I“ habe ich gefehlt. Aber das Attest habe ich mir aufgehoben.

2 Gedanken zu „Jubli! Jubli!

  1. Hm, die Cantuccini tunke ich immer gerne in ein Glas Vin Santo und den bekommst du unter anderem hier. Musst dich aber ein wenig gedulden, aber da die Kekse eh schon hart sind, kommt’s auf ein paar Tage Warten ja eh nicht an,

    eine genussreiche Zeit wünscht
    der Flaneur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.