Ja hallo!

So wurde ich heute beim Betreten eines italienischen Cafes lautstark von einer Bedienung begrüßt (markantes Profil, Neapolitanerin, blondgefärbte, lange Haare). Sämtliche Gäste drehten sich zu mir um und sahen mich an wie ein Fabeltier mit giftgrünen Federn. Man hätte eine Stecknadel fallen hören können. Etwas verlegen nuschelte ich “Hallo!” zurück, durchquerte das Cafe und hielt tapfer weiter Ausschau nach meinem langjährigen Trinkhallenbuddy, den ich ungnädigerweise versetzt hatte. Ein paar Minuten später kehrte ich in das Cafe zurück, um einen Espresso zu trinken – übrigend das einzige in der Innenstadt, das einen Lavazza in vernünftiger Qualität anbietet: der Espresso scheint nur aus Crema zu bestehen. Und die Bedienung kümmerte sich rührend um mich. Irgendwie hat das meinen Tag gerettet. Danke, schöne Unbekannte…

Datum: Mittwoch, 8. August 2007 21:11
Themengebiet: Zeitlinien Trackback: Trackback-URL
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren
Meine Tags:

6 Kommentare

  1. 1

    Oh, einen Lavazza in vernünftiger Qualität? Sowas gibt es hier? Wird Zeit, dass ich der Altstadt ein bisschen näher rücke …

  2. 2

    Wenn du den Espresso selbst testen willst: es handelt sich bei dem Cafe um das “Rossi” am Neupfarrplatz, direkt neben der Neuen Wache. LG, WilderKaiser

  3. 3

    Danke für den Tipp. Da war ich tatsächlich noch nie. Aber bei der Vielzahl hier kein Wunder …

  4. 4

    schoener text…aber warum nuscheltest du etwas verlegen “hallo”?…ich meine….bei so einer begruessung…ich meine…du hast sie doch hoffentlich nicht beschaemt mit deinem verlegenen “hallo” ???
    *hebt den zeigefinger* ;-)))))

  5. 5

    huch…hier kann man ja gar nicht korrigieren…denk’ dir einfach ein “ich meine” weg…
    l.g. aus bella italia

  6. 6

    Ein bißchen schon, glaube ich…ein kleiner Temperamtsunterschied macht sich da vielleicht bemerkbar. Aber ich sehe sie ja bestimmt noch öfter, so dass ich diese Scharte auswetzen kann. ;-))) PS: Das “ich meine” empfand ich jetzt gar nicht so schlimm…LG, WilderKaiser

Kommentar abgeben



*

Anti-spam image