Leseabenteuer: eine Verlosung

Ich gebe zu, es handelt sich bei meinen zu verlosenden Büchern nicht um topaktuelle Literatur (das ist, wie immer, leicht untertrieben), und die beiden Taschenbücher aus dem Aufbau-Taschenbuch-Verlag weisen auch schon sichtbare Gebrauchsspuren auf. Aber ich will beim grassierenden Verlosungsfieber nicht hintanstehen und zwei Bücher, die mich begleitet haben, an einen oder eine(n) interessierte(n) Leser(in) weiterreichen. Zum einen verlose ich von Charles Dickens: „Große Erwartungen“, einen fesselnden Roman über einen Emporkömmling in England, zum anderen von Alexandre Dumas: „Das Halsband der Königin“, einen Roman über eine Staatsaffäre im Frankreich des Ancien Régime. Wer sich bis Montag, 20.00, in den Kommentaren verewigt, wandert in den Lostopf und hat die Chance, eines der beiden Bücher mit einer kleinen Überraschung zugeschickt zu bekommen. Natürlich dürfen auch Vorlieben für einen der beiden Romane geäußert werden.